Unser großer Orang-Utan Buschi möchte einen Beitrag für seine Brüder und Schwestern leisten.

Aus diesem Grund hat er eine lange Reise aus Indonesien nach Dresden gemacht und ist jetzt bei uns als freiwilliger Spendensammler tätig.

Alle Spenden, die er erhält, werden an den Tierschutzbund weitergegeben. Gelegentlich, und nur bei entsprechendem Bedarf, wird ein kleiner Anteil der Spenden für Buschi selbst verwendet, z.B. wenn seine Holzstruktur beschädigt wird und eine Reparatur notwendig ist. Die Galerie Rikmani steht als hierfür als Garant.

Auf Anfrage können wir Ihnen selbstverständlich alle Ausgabenbelege und Nachweise vorlegen. 

Wir wünschen unserem Buschi viel Erfolg und bedanken uns in seinem Namen bei allen Spendengebern für Ihre Unterstützung!

Buschi.JPG

Spendenstatus: 

  Stand   Summe
 07.11.19 104 Euro, 1 CHF und 1 ITL
 07.11.19  gespendet 100,- Euro an Deutscher Tierschutzbund e.V.

SpendeNr.1

zur Seite vom Buschi im Shop                                   zur Startseite